Um Dir zu verdeutlichen, was ich darunter verstehe, zitiere ich gern Wang Lin - Jasmin vom Tempel der Orchidee. Sie beschreibt sechs Beweggründe für Sex:

 

1. Sex aus Gründen der Erniedrigung/Demütigung

 

2. Sex aus Gründen der Bestätigung/Anerkennung

 

3. Sex aus Gründen der Fortpflanzung

 

4. Sex aus Gründen der lustvollen Begierde/Geilheit

 

5. Sex aus Gründen der spirituellen Entwicklung

 

6. Sex aus Gründen der Verehrung des Göttlichen

 

-----------

 

Ich würde aus meiner Warte noch einen siebten Beweggrund hinzufügen:

 

7. Sex aus Gründen der Darstellung des Erlösers und der Erlösten

 

 

 

Je höher die Zahl des Beweggrundes, desto mehr sexuelle Heilung ist erlebbar.

 

Anmerkung: Dies ist kein Angebot für Sexualkontakte, sondern dient lediglich zur Verdeutlichung unserer inneren Haltung.

aindraya@mailbox.org

Große Brunnenstraße 1, 06114 Halle (Saale)

Tel:  0177-3024157



Termine

Montag bis Sonntag

nach Vereinbarung

 

Jetzt Termin vereinbaren